x

DATEV SmartLogin

Einfaches Verfahren zur Authentifizierung

Neben der DATEV SmartCard (USB-Stick zur Autentifizierung im DATEV Unternehmen online) gibt es eine weitere Möglichkeit für den Zugang zum DATEV-Rechenzentrum: DATEV SmartLogin.

DATEV SmartLogin
Quelle: DATEV eG Foto: DATEV eG

DATEV SmartLogin ist eine App für mobile Android- und Apple-Geräte. Die App kann aus dem jeweiligen Shop (Google Play oder App Store) heruntergeladen und auf dem mobilen Gerät (Smartphone/Tablet) installiert werden. Dabei wird diese durch Installation und Durchführung des einmaligen Registrierungsprozesses zur sogenannten „Besitzkomponente“.

Die zur Nutzung notwendigen Registrierungsdaten können Sie ganz einfach in Ihrer jeweiligen Niederlassung der GOB bestellen. Der Nutzer erhält danach eine E-Mail und einen Brief mit den jeweiligen Codes. Bei der Registrierung wird die individuelle PIN vergeben, die bei jedem Aufruf der App eingegeben werden muss. Somit ist die App einsatzbereit und die PIN schützt vor unerlaubter Nutzung.

Folgende DATEV-Anwendungen erlauben die Anmeldung mit der DATEV SmartLogin-App:

  • DATEV Unternehmen online
  • DATEV Auftragswesen online
  • Um sich anzumelden, scannt der Anwender einfach den in der Online-Anwendung angezeigten QR-Code mit der DATEV SmartLogin-App auf seinem mobilen Gerät. Am PC muss keine Software installiert werden.

    DATEV SmartLogin ist damit eine ideale Alternative zur DATEV SmartCard, sofern man keinen ständigen Zugriff zu den Online-Anwendungen von DATEV benätigt

    Hier die Vorteile von DATEV SmartLogin auf einen Blick:

  • So sicher wie die DATEV SmartCard
  • Keine zusätzliche Hardware erforderlich
  • Einfaches, intuitives Anmeldeverfahren
  • Kostenlose Nutzung

  • Demo-Video

    So funktioniert DATEV SmartLogin

    Alle Informationen und „Erste Schritte“ unter www.datev.de/smartlogin oder direkt bei Ihrer GOB vor Ort.